Tel. Besuchsdienst

Einsam statt im Kreise der Familie? Fällt Ihnen die Decke auf den Kopf? Unsere Freiwilligen rufen Sie an und haben ein offenes Ohr für Sie.

Senden Sie uns eine SMS oder hinterlassen Sie uns eine Sprachmitteilung auf der Nummer 077 441 99 38. Wir vermitteln Ihnen eine/-n Rotkreuz-Freiwillige/-n für ein gemütliches und persönliches Telefongespräch von Mensch zu Mensch – egal ob sie einfach etwas plaudern wollen oder ihr Herz ausschütten möchten.

Sie können sich auch per Web-Formular bei uns melden (scrollen Sie weiter runter).

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und wünschen Ihnen eine gute Zeit.

So funktioniert der telefonische Besuchsdienst im Detail:

  • Melden Sie sich per SMS oder Sprachmitteilung auf der Nummer 077 441 99 38.
  • Sie erhalten kurz darauf eine Bestätigung Ihrer Kontaktanfrage.
  • Wir suchen für Sie eine freiwillige Gesprächspartnerin oder einen freiwilligen Gesprächspartner.
  • Je nach Verfügbarkeit ruft Sie unser/e Freiwillige/r innert 24 bis 48 Stunden zurück und nimmt sich rund eine Stunde Zeit für Sie.
  • Bei Bedarf können Sie sich zu einem späteren Zeitpunkt zu einem zweiten Gespräch verabreden.

Tipp: Geben Sie uns bei der ersten Kontaktaufnahme auch eine Wunschzeit für ein Gespräch an, das erleichtert uns den Rückruf für Sie zu organisieren.


Anmeldung für einen telefonischen Besuch

Weiterempfehlen