Zurück zu Offene Stellen

Das Rote Kreuz Basel ist eine der 28 Trägerorganisationen des Schweizerischen Roten Kreuzes. Seit 1888 erfüllt der selbstständige, gemeinnützige Verein im Kanton Basel-Stadt subsidiär humanitäre Aufgaben im Gesundheits- Sozial-, Bildungs- und Migrationsbereich. Beim Roten Kreuz Basel arbeiten rund 150 Angestellte, die sich etwa 40 Vollzeitstellen teilen. Im Weiteren engagieren sich ungefähr 700 Personen ehrenamtlich in den verschiedenen Dienstleistungen und Programmen. Das Rote Kreuz Basel ist ZEWO-zertifiziert.

Das Ressort Bildung bietet das ganze Jahr den Lehrgang Pflegehelfende SRK, sowie Kurse und Weiterbildungen zu pflegerischen Themen sowie Kurse für Eltern, Betreuungspersonen und für Jugendliche an.

Per 2. Januar 2023 ist beim Ressort Bildung folgende Stelle zu besetzen:

Kurs-Administration 60 %

Aufgabe

Sie sind Anlaufstelle für Kursteilnehmende und interessierte Personen. Sie erledigen selbstständig die täglich anfallenden Administrationsarbeiten inkl. Schalter- und Telefondienst.

Anforderungen

Sie bringen eine Ausbildung im kaufmännischen Bereich oder eine äquivalente Ausbildung, sowie fundierte MS-Office Kenntnisse (Word, Excel, Outlook) mit. Ihre Grundhaltung ist wertschätzend, ressourcen- und lösungsorientiert. Aus betrieblichen Gründen sind Sie bereit, mindestens 4 Wochen Ferien während der Schulferien BS/BL zu beziehen. Eine Woche Ferien kann in Absprache frei nach Wahl bezogen werden.

Unsere Leistungen

Wir bieten Ihnen eine interessante Tätigkeit mit Eigenverantwortung sowie zeitgemässer Anstellungsbedingungen.

Ihre Bewerbung

Fühlen Sie sich angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Foto, bitte ausschliesslich per E-Mail und in PDF-Format bis spätestens 25.11.22 an: bewerbung@srk-basel.ch.

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Claudia Dürig (Leitung Ressort Bildung) zur Verfügung: Tel. 061 319 56 64, oder E-Maaila.

Weiterempfehlen