Fahrdienst

Autos sind nützlich - Rotkreuz-Freiwillige chauffieren ältere, mobilitätseingeschränkte Menschen.

#

Freiwillige Fahrerinnen und Fahrer begleiten Sie mit ihrem Privatauto zum Arzt, zum Coiffeur, zu Anlässen, in den Kuraufenthalt oder wohin auch immer Sie wollen.

Gut zu wissen

  • Der Fahrdienst richtet sich an Personen imAHV-Alter mit Wohnsitz in Basel, Riehen, Bettingen und Birsfelden.
  • Fahrer/-innen können nach ihrer Verfügbarkeit vermittelt werden
  • Bestätigte Fahrten sind verbindlich – bei einer Stornierung wird eine Bearbeitungsgebühr fällig.
  • Die Fahrten werden in Rechnung gestellt und den freiwilligen Fahrer/-innen als Spesenentschädigung ausbezahlt.

Tarif

Lesen Sie hier den Artikel über den Fahrdienst des Roten Kreuzes Basel vom 26. Juni 2018. Klicken Sie dazu aufs Bild.

Artikel über den Fahrdienst in der CoopZeitung

Anmeldung

Rotes Kreuz Basel
Bruderholzstrasse 20
4053 Basel

Tel: 061 319 56 53 (Montag bis Freitag 8-12 Uhr / 13.30 - 16 Uhr)

Mail

Weiterempfehlen