Zurück zu Aktivitäten im Migrationsbereich

Aufgabenhilfe für unbegleitete minderjährige Asylsuchende

Die Freiwilligen unterstützen unbegleitete minderjährige Asylsuchende am Mittwochabend 18.30-20.30 bei ihren Hausaufgaben im WUMA.

Die Freiwilligen des JRK Basel unterstützen die Jugendlichen zwischen 15 und 17 Jahren bei ihren Hausaufgaben sowie bei der Bewältigung von schulischen Schwierigkeiten. Pro Abend nehmen in der Regel etwa 2-5 Jugendliche teil, welche von jeweils 1-3 Freiwilligen (je nach Gruppengrösse) unterstützt werden.

Die unbegleiteten minderjährigen Asylsuchenden (UMA) sind häufig erst seit kurzem in der Schweiz und freuen sich über die Unterstützung von jungen Freiwilligen bei den Hausaufgaben sowie beim Erwerb der deutschen Sprache. Ausserdem können die Jugendlichen dadurch Kontakt mit jungen und in Basel wohnhaften Freiwilligen knüpfen.

Interessiert?!

Dann melde Dich mittels Anmeldeformular für einen Einsatz an. Wir freuen uns auf Dich!

Anmeldeformular für neue Freiwillige

Weiterempfehlen